Tag: Broadway

Das Musical „Spiderman“ sollte eigentlich eine ganz große Nummer in New York werden, doch bis jetzt ist es eher als Katastrophen-Musical bekannt. Dabei ist das neue Musical noch nicht einmal richtig an den Start gegangen. Bisher haben lediglich Voraufführungen stattgefunden, die eigentliche Premiere hat man bereits sechs Mal verschoben.

... weiterlesen ...

Die Off-Broadway-Bewegung in den späten 1940er Jahren entwickelte sich als Reaktion auf den Broadway Kommerz. Ihr primäres Ziel war es, einen Absatzmarkt für experimentelle und innovative Werke, ungehindert durch kommerzielle Anliegen, zu ermöglichen. Off-Broadway war die Einführung neuer Dramatiker und die Wiederbelebung von Shows, die zuvor am Broadway keinen Erfolg hatten. Diese Bewegung gab neuen […]

... weiterlesen ...

New York City umfasst die fünf Stadtbezirke Manhattan, Brooklyn, The Bronx, Queens und Staten Island. Ohne Zweifel sollte man mehr als einen Tag einplanen, wer sich auf Sightseeingtour in die Stadt, die niemals schläft, begibt. Unzählige Bars und Restaurants, Parks und Gebäude, Shoppingmöglichkeiten und interessante Menschen warten nur darauf, entdeckt zu werden. Hält man sich […]

... weiterlesen ...

Der Times Square in New York ist gleichzeitig das Zentrum des berühmten Broadways. Besonders berühmt ist der Times Square weltweit für seine zahlreichen Leuchtreklamen. Der Times Square ist in zwei Teile gegliedert, der südliche Teil ist der eigentliche Times Square, der nördliche Abschnitt heisst offiziell Father Duffy Square. Am Times Square befinden sich rund 40 […]

... weiterlesen ...

Wenn man an New York denkt, kommt einem auch automatisch der Broadway in den Sinn. Der Broadway ist ein Theaterviertel am Times Square in New York, und viele Künstler starteten ihre Karriere hier. Unter anderem schafften Berühmtheiten wie Katharine Hepburn, Grace Kelly, James Dean, Robert Redford, Burt Lancaster und Marlon Brando den Sprung von der […]

... weiterlesen ...